> Zum Inhalt

Green Pipe


Titel: Green Pipe - Entwicklung eines energieeffizienten Kühlverfahrens mit Nutzbarmachung der Abwärme für Rohrextrusion

Kurzbeschreibung: Ziel des Projektes war die Entwicklung eines energieeffizienten Kühlverfahrens für die Rohrextrusion. Mit diesem Verfahren wurde der Kältemaschinenbedarf reduziert, die verfügbare freie Kühlung maximiert, die erforderliche Pumpleistung reduziert, sowie die Abwärme durch Erhöhung der Rücklauftemperatur des Kühlmediums nutzbar gemacht.

Laufzeit: 2008 - 2010

Fördergeber: FFG (Forschungsförderungsgesellschaft), BMVIE (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie)

Partner:

  • Poloplast GmbH & Co KG
  • ProfES - Professional Energy Services GmbH

Kontaktperson: Dr. Rainer Pamminger